LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Weben mit Papier

Beschreibung der Bildtechnik Weben mit Papier (Papiertechniken)

Variante A:

1. Nimm ein Blatt Papier und falte es in der Mitte.

2. Lege das Papier mit der geschlossenen Kante zu dir auf den Tisch. Schneide an der linken Seite einen etwa 1 cm lange Streifen ein. Schneide den Streifen nicht ab, sondern lasse am Ende einen Rand 1 cm uneingeschnitten stehen!

3. Schneide dann parallel zu dem ersten Schnitt mehrere gleichlange Schnitte ein, immer im Abstand von ungefähr 1 cm. Dein Papier sieht nun ein bisschen wie ein Kamm aus.

4. Klappe das Papier wieder auf. Jetzt hast du dein Flechtblatt.

5. Schneide buntes Papier oder Transparentpapier in lange Streifen. Du kannst auch fertige Flechtstreifen verwenden.

6. Webe dann die Flechtstreifen in dein Flechtblatt ein. Achte darauf, dass du die Flechtstreifen immer im Wechsel, von oben nach unten, von unten nach oben usw., durch das Flechtblatt führst, damit ein Schachbrett-Muster entsteht.


Variante B:
1. Schneide buntes Papier oder Transparentpapier in lange Streifen. Du kannst auch fertige Flechtstreifen verwenden.

2. Benutze zum Beispiel mehrere gelbe und rote Streifen. Lege einen roten Streifen quer vor dich auf den Tisch.

3. Lege einen gelben Streifen zum Kreuz darüber.

4. Nimm erneut einen roten Streifen, lege ihn neben den ersten roten, aber so, dass er über dem gelben liegt.

5. Lege dann erneut einen roten Streifen daneben, doch diesmal wieder unter den gelben.

6. Weitere rote Streifen werden im Wechsel über und unter den gelben gelegt. Fixiere sie mit Tesafim am Tisch, damit sie nicht verrutschen.

7. Nun nimmst du einen zweiten gelben Streifen und webst ihn neben dem ersten gelben durch alle roten Streifen hindurch. Dabei muss der zweite gelbe Streifen über dem roten liegen, wo der erste gelbe unter dem roten liegt.

8. Webe den dritten gelben Streifen wie den ersten durch die roten Streifen hindurch. Mache im Wechsel so weiter, bis alle Streifen gewebt sind.


Seiten URL: http://www.labbe.de/kikunst/index.asp?technikid=323

Copyright © 2019 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim
Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern.