LABBÉ Verlag
Kikunst - Kinderbilder im Kunstunterricht
Kirche in Deutschland von Taku (12)

Material: Tonpapier , Pergamentpapier , Transparentpapier , Bleistift , Schere , Cutter , Klebestift
Format: 16x22 cm
Stichwörter: Kirche, Laterne, St. Martin

Technik(en), die für diese Arbeit verwendet wurden:
Laterne (frei gestaltet) Beschreibung einblenden
Laterne (frei gestaltet) Beschreibung einblenden
Ideen und Anleitungen für frei gestaltete Laternen gibt es in der
Laternen-Werkstatt von Labbé.


Besonderheiten:
1. Schneide aus Tonpapier eine rechteckige Fläche mit 4 gleichgroßen Fenstern zu. Füge an einer Seite eine Nahtzugabe zum späteren Zusammenkleben hinzu.

2. Für die Grundfläche schneide ein passendes Viereck zu, ebenfalls mit einer Nahtzugabe zum Ankleben der Seitenwände.

3. Übertrage deine Entwürfe auf die einzelnen Fenster und schneide sie mit dem Cutter aus. Achte darauf, dass alle Stege mit dem Rand, bezw. untereinander in Verbindung stehen.

4. Hinterklebe die entstandenen Flächen mit farbigem Transparentpapier und baue zum Schluß deine Laterne zusammen.


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:




Weitere Bilder aus dieser Serie




Ähnliche Serien


Labbé empfiehlt:Kirigami BlumenKirigami ist eine Variante des Origami, die es erlaubt, neben dem Falten auch zu schneiden. Sehr einfache Technik.
Mellvil
Zzzebra
Mellvil
Zzzebra
Mellvil
Zzzebra
Zzzebra
Zzzebra
Mellvil