LABBÉ Verlag
Kikunst - Kinderbilder im Kunstunterricht

Knettechnik

Beschreibung der Bildtechnik Knettechnik (Plastisches Gestalten)


Knete ist ein weiches Material, mit dem man alle möglichen Figuren formen kann. Im Gegensatz zu Ton gibt es Knete in vielen verschiedenen Farben.

Verschiedene vorgeformte Knete-Teile lassen sich miteinander zu einer Figur verbinden, oder du formst dein Objekt direkt aus einem einzigen Knetklumpen.

Du kannst die Figuren mit Knetwürsten und -kügelchen, oder durch das Eindrücken und Einritzen von Mustern in die Oberfläche, prächtig schmücken. Auch andere Gegenstände, wie z.B. Muscheln, Perlen oder Schmucksteine können zum Verzieren in die Knete gedrückt werden.

Tipp: Verwende eine glatte Unterlage zum Kneten. Knete lässt sich gut in luftdichten Dosen oder Tüten aufbewahren.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:




Bilder-Serien

Bilder-Serien zur Bildtechnik Knettechnik

» Alle Serien anzeigen


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop