LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Glaube an Dich

Kurzfassung
Sage niemals über dich selbst, dass du blöd bist! Denke es auch nicht. Dein Körper macht, was du denkst. Deine Gedanken können dich behindern oder fördern.

Denke also nur Gutes über dich. Achte darauf, was du isst und trinkst. Bewege dich an der frischen Luft. Und lächle, wenn du an die Schule denkst. So bekommst du gute Laune, wenn du es wirklich willst. Mit guter Laune kann man besser lernen. Und das Lernen kannst nur du selbst übernehmen.

Profiversion
Wenn sich dein Körper merkt, was du zu ihm sagst, dann nutze dieses Potential. Vergeude keine Zeit damit zu jammern und klagen, wie schlecht du in der Schule bist und wie wenig Erfolg du hast. Sag niemals über dich selbst, dass du blöd bist! Denke es auch nicht, denn dein Körper macht, was du denkst. Du kannst dich mit deinen Gedanken behindern oder fördern, es ist deine Entscheidung.

Gib ein wenig Acht darauf, was du isst und trinkst und dass du dich genug bewegst. Nur so kann dein Körper die Energie, die du zum Lernen brauchst, bereitstellen. Und dann versuche, positiv zu denken. Über dich, über die Schule, über deine Zukunft. Lächle, wenn du an die Schule denkst, dann hast du gleich bessere Laune. Du musst es natürlich wirklich wollen, sonst funktioniert es nicht. Das Lernen und die richtige Einstellung dazu kannst nur du übernehmen, niemand anderes kann dir diese Arbeit abnehmen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop