LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Lernzeit

Kurzfassung
Dein Körper arbeitet nicht zu allen Zeiten gleich gut. Direkt nach der Schule, direkt nach dem Essen oder spät am Abend lernt man meist am schlechtesten.

Finde heraus, wann du am Besten lernen kannst und ob dir zum Beispiel Musik dabei hilft oder nicht. Denke daran, dass nicht jede Musik geeignet ist, dich beim Lernen zu unterstützen. Für die meisten Menschen sind die Zeiten von 8 - 12 und dann wieder von 16 - 18 Uhr die besten Zeiten zum Lernen und Arbeiten.

Profiversion
Machst du es auch so? Du kommst von der Schule nach Hause und setzt dich sofort an deine Hausaufgaben? Oder aber Mama hat etwas Leckeres gekocht und du gehst nach einem gemütlich Mittagsessen mit vollem Bauch an die Arbeit, damit die Hausaufgaben schnell erledigt sind? Beides - mit leerem und mit vollem Magen arbeiten zu wollen - ist nicht optimal. Sind wir hungrig und durstig, können wir uns nicht auf den Lernstoff konzentrieren, weil unser Bauch knurrt und wir über unseren Hunger nachdenken. Sind wir zu satt, ist unser Körper mit der Verdauung beschäftigt und hat keinen Sauerstoff fürs Gehirn übrig. Wir werden müde und träge und können nicht gut lernen. Wenn du Mittag gegessen hast, dann warte eine oder auch anderthalb Stunden, bevor du an deinen Schreibtisch gehst. Geh auch nicht gleich nach der Schule an die Aufgaben. Du musst den Stoff vom Vormittag ja erst noch "verdauen".

Finde heraus, zu welcher Zeit du am Besten arbeiten kannst. Das hängt von deinem Biorhythmus ab. Viele Menschen können zwischen 8 und zwölf Uhr - also während der Schulzeit - und zwischen 16 und 18 Uhr besonders gut arbeiten. Das ist aber nur ein grober Hinweis. Gewöhne dich an eine feste Zeit, so wie du dich an einen festen Ort gewöhnst und achte darauf, dass dir diese Zeit liegt. Spätabends oder frühmorgens vor der Schule zu lernen ist übrigens besonders ungünstig. Abends ist man oft zu müde, um wirklich Neues zu behalten und morgens steht man oft unter großem Zeitdruck. Das löst Stress aus, der die Lernfähigkeit blockiert. Gelernten Stoff noch einmal wiederholen kannst du aber natürlich auch zu diesen Zeiten.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop