LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Was du tust, das tu auch!

Kurzfassung
Dieser Satz ist ganz einfach. Tu einfach nur das, was du gerade tust. Schau nicht links und rechts. Guck nicht, was im Fernsehen läuft. Schiele nicht zu deinem Tischnachbarn hinüber. Arbeite an deinen Aufgaben, dann wirst du besser vorankommen.

Profiversion
Tue, was du tust! Dieser kleine Satz aus dem Chinesischen birgt das ganze Geheimnis aller Konzentrationsübungen. Tue nur das, was du gerade tust. Wenn du ein bisschen über diesen Satz nachdenkst, wird schnell klar, was gemeint ist. Deine gesamte Aufmerksamkeit soll bei den Dingen sein, die du gerade tust. Dann bist du konzentriert und die Arbeit geht leichter von der Hand. Oder besser gesagt, der Stoff, den du gerade lernst, geht leichter in deinen Kopf.

Wenn du also dabei bist, deine Hausaufgaben zu machen, sollst du dich auch in Gedanken nur mit deinen Hausaufgaben beschäftigen. Denkst du aber dabei an die Verabredung am Nachmittag oder daran, dass du nachher noch ins Schwimmbad gehen willst, dann tust du eben nicht das, was du gerade tust. Du lenkst dich mit deinen Gedanken selber ab und du brauchst mehr Zeit als nötig, um deine Aufgaben zu erledigen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop