LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Bilder und Stimme helfen auch

Manche Dinge kann man sich über das Auge oder über das Ohr ganz einfach besser merken. So kannst du zu bestimmten Inhalten Bilder anfertigen, die es dir erleichtern, sich daran zu erinnern.

Das funktioniert gut, wenn es darum geht, Begriffe zu erklären. Lass dir von jemandem den Begriff erklären und versuche dann, ein Bild dazu zu malen. An das Bild wirst du dich sicher eher erinnern als nur an die Erklärung.

Genauso funktioniert es mit Dingen, die man laut ausspricht, singt oder sogar deklamiert. Diese Methode ist zwar vielleicht ein bisschen albern, aber sie funktioniert wenn man Texte lesen und wiedergeben soll und auch bei Fremdsprachen.

Du musst dabei den Text so stellen, dass du ihn Augenhöhe hast. Dann fängst du an, den Text laut vorzulesen, dabei betonst du die Wörter besonders, bist laut oder leise, flüsterst, singst, kreischt, redest fröhlich oder traurig oder ganz hoch oder ganz tief... Du kannst auch theatralisch mit den Armen fuchteln. Auf jeden Fall bleibt dir der Text besser im Gedächtnis haften!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop