LABBÉ Verlag
Lerntrix - Eine Werkstatt für Schlauberger

Zur Vorbereitung

Bevor es losgeht, solltest du verschiedene Übungen erledigen, um dich so richtig auf das Lernen einzustimmen. Diese Übungen kannst du auch immer machen, bevor du an deine Hausaufgaben gehst. Stelle sie dir wie eine Aufwärmübung im Sport vor.

Da gibt es zum Beispiel die Denkmütze. Dafür musst du deine Ohren mit Daumen und Zeigefinger sanft massieren und zwar von oben nach unten und von innen nach außen. Das kannst du 10 - 15 Mal tun. Damit aktivierst du deine Denkfähigkeit und dein Gedächtnis.

Als nächstes drückst du deine Gehirnknöpfe. Daumen und Zeigerfinger der einen Hand reiben rechts und links neben dem Brustbein, mit zwei Fingern der anderen Hand reibst du deinen Nabel. Nach einer Minute etwa wechselst du die Hände. Damit aktivierst du dein ganzes Gehirn und erhöhst deine Aufnahmebereitschaft.

Die liegende Acht fördert das Lesen und das Leseverstehen und verbessert deinen Schreibfluss. Du musst mit gestreckten Armen vor deinem Körper eine große liegende Acht beschreiben. Dabei musst du von der Mitte aus immer nach links oder nach rechts beginnen und deine Arme mit den Augen verfolgen. Die Übung macht man 10 Mal mit dem linken Arm, 10 Mal mit dem rechten Arm und 10 Mal mit beiden Armen gleichzeitig.

Nun brauchst du nur noch ein großes Glas Wasser zu trinken, damit deine Gedanken im Fluss bleiben und du bist vorbereitet für weitere Aufgaben.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop