LABBÉ Verlag
Lesekorb - Geschichten für Kinder

Der beste Freund des Menschen

Ach ja, von meinem Hund sollte ich euch auch noch erzählen. Er war ein Windhund und ungemein schnell. Er konnte so ausdauernd laufen, dass er sich im Laufe seines Lebens seine Beine quasi unter dem Bauch weglief, denn die wurden von Jagd zu Jagd kürzer. Irgendwann hatte Diana, so hieß mein Hund, das Aussehen eines Dackels erlangt, blieb aber immer mein treuer Gefährte.

Bei einer Hühnerjagd blieb sie einmal sogar zwei volle Wochen vor der gestellten gackernden Beute stehen. Ich hatte die Jagd nämlich vorzeitig und plötzlich abbrechen müssen, um mich auf eine kurze Reise zu begeben und dabei meinen Hund völlig vergessen.

Erst als ich wieder nach Hause kam, stellte ich fest, dass meine Diana verschwunden war. Nun machte ich mich auf die Suche und fand das Tier tatsächlich dort vor, wo wir zuletzt gejagt hatten. Mein braver Hund ließ auch nach zwei Wochen ohne Wasser oder Futter keines der inzwischen abgemagerten Hühner aus dem Auge.

Ich habe ihr natürlich von der knusprigen Beute später ein großes Stück abgegeben - und bewahre meinem Hund bis heute ein ehrendes Andenken.





Die wundersamen Geschichten von dem BARON MÜNCHHAUSEN von Gottfried August Bürger (1747 - 1794) wurde von Martina Meier für den Lesekorb nacherzählt. Die Bildcollagen wurden nach Illustrationen von Gustav Doré (1832 - 1883) hergestellt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop