LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder



1.
Hänsel und Gretel verirrten sich im Wald.
Es war so finster und auch so bitterkalt.
Sie kamen an ein Häuschen von Pfefferkuchen fein.
|: Wer mag der Herr wohl von diesem Häuschen sein? :|

2.
Hu, hu, da schaut eine alte Hexe raus,
sie lockt die Kinder ins Pfefferkuchenhaus.
Sie stellte sich gar freundlich, o Hänsel, welche Not!
|: Sie will dich backen im Ofen braun wie Brot! :|

3.
Doch als die Hexe zum Ofen schaut hinein,
ward sie geschoben von Hans und Gretelein.
Die Hexe musste braten, die Kinder geh'n nach Haus,
|: nun ist das Märchen von Hans und Gretel aus. :|


So wird's gemacht:
Alle Kinder stellen sich in einem Kreis auf. Während des Singens stellt ihr den Liedtext pantomimisch dar.

Zuerst verlauft ihr euch, dann haltet ihr eure Augen zu und bibbert am ganzen Körper. Bei "Pfefferkuchen fein" reibt ihr euch den Bauch und bei "Häuschen" formt ihr mit den Händen ein Haus.

In der zweiten Strophe formt ihr zuerst aus Daumen und Zeigefinger eine Brille und schaut aus dem Hexenhäuschen heraus. Dann lockt ihr mit dem Zeigefinger. Bei "freundlich" lächelt ihr und bei "Sie will dich braten" macht ihr die Ofentür auf.

Zu Beginn der dritten Strophe schaut ihr in den eben geöffneten Ofen und schiebt dann die Hexe mit beiden Händen hinein. Zum Schluss tanzen alle Kinder fröhlich nach Hause.

Seiten URL:
http://www.labbe.de/liederbaum/index.asp?themaid=19&titelid=448



Copyright © 2020 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim