LABBÉ Verlag
Lesekorb - Geschichten für Kinder

Wir spielen und fangen lustig an



Wir spielen, wir spielen und fangen lustig an:
Und wenn der Daumen nicht mehr kann,
dann kommt der Zeigefinger dran.
Wir spielen, wir spielen und fangen lustig an.


So wird's gemacht:
Setzt euch an einen Tisch und klopft zunächst während des Singens mit dem Daumen auf den Tisch. Wenn der Zeigefinger benannt wird, klopft ihr natürlich mit diesem weiter. Die Melodie wird solange wiederholt, bis alle Finger mal dran waren.

Ihr könnt aber auch noch weiter machen. Nehmt zuerst die ganze Hand und dann die Faust. Weiter geht es mit dem Ellebogen, dann der Fuß und zum Schluss der Kopf. Die letzte Strophe endet dann mit:

"… und wenn das Köpfchen nicht mehr kann,
dann ist das Kindchen müde.
Wir schlafen, wir schlafen, wir schlafen alle ein."

Legt dabei euren Kopf auf den Tisch und stellt euch schlafend.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop