1.
|: Lasst uns all' nach Hause gehen, :|
|: weil die Stern' am Himmel stehen. :|

2.
|: Schlafen all' die lieben Vöglein, :|
|: sind so müd' die kleinen Äuglein. :|

3.
|: Atmen Nebel alle Felder, :|
|: stille steh'n die dunklen Wälder. :|

4.
|: Ruhet aus von eurer Mühe, :|
|: Gott bewacht euch spät und frühe. :|