LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Krimirätsel der Woche

Der anonyme Anrufer
"Michael Green? Telefon für dich." Großvater reichte ihm den Telefonhörer. "Es ist Klara Westmann aus der Bahnhofsstraße." Michael Green runzelte die Stirn. "Klara Westmann? Die Tochter vom Fabrikanten Westmann? Woher weißt sie denn, dass ich hier bin?" "Wo sollst du denn sonst sein?", wunderte sich Hanna Zebra. Darauf wusste Michael Green nichts zu erwidern.

Er nahm den Telefonhörer. "Ja?" "Ich bin`s, Klara Westmann. Ich weiß nicht, ob du mich kennst, Michael Green. Ich bin drei Klassen über dir." "Ich weiß", murmelte Michael Green. Jeder in der Schule kannte die bildschöne reiche Fabrikantentochter mit den langen blonden Haaren und dem fröhlichen Lachen. Und es gab kaum jemanden in der Schule, der nicht Herzklopfen bekam, wenn er ihr begegnete.

"Ich habe gehört, dass du Fälle löst", berichtete Klara weiter. "Und darum brauch ich deine Hilfe. Ich werde nämlich seit zwei Stunden von einem anonymen Anrufer terrorisiert. Er sagt, er weiß genau, dass ich allein in der Wohnung bin. Er sagt auch, dass er gleich zu mir hochkommt. Ich habe so furchtbare Angst." "Keine Panik", murmelte Michael Green. "Hanna Zebra und ich sind in ein paar Minuten bei dir."

Hanna Zebra und Michael Green traten in die Pedale, was das Zeug hielt und kamen schon fünf Minuten später am Bahnhof an. Die Wohnung der Westmanns lag dem Bahnhof direkt gegenüber. In der zweiten Etage, in der die Familie wohnte, brannte kein Licht. Wahrscheinlich saß die arme Klara ängstlich und allein in der Wohnung. "Ich gehe mal zu ihr", schlug Hanna Zebra vor. "Schau du dich so lange auf dem Bahnhof um."

Und das tat Michael Green auch. Er schlenderte über den Bahnhof und betrachtete die Menschen, die telefonierten. In dem Straßencafé auf dem Bahnhofsplatz zum Beispiel saß ein Mann mit einem Handy am Ohr. Er sprach sehr leise und starrte dabei auf die Bahnhofsstraße.

Ein weiterer Mann stand in einer Telefonzelle in der Bahnhofshalle und redete in den Hörer. Dann gab es noch eine Frau auf dem Gleis 4, die gerade in ihr Handy sprach. Und ein älterer Mann saß in einem Auto an der Ecke und telefonierte ebenfalls.

Michael Green zog ebenfalls sein Handy aus der Tasche und rief Inspektor Klarkopf an, denn eigentlich konnte nur einer als Täter in Frage kommen.

Wer ist es deiner Meinung nach?

Lösung anzeigen


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Zzzebra