LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Warum - Darum

Warum fallen Geckos nicht von der Wand herunter?
Warst du schon einmal im Zoo und hast einen Gecko bewundert, wie er scheinbar mühelos eine Wand hochklettert. Selbst Fensterscheiben oder glatte Spiegelflächen machen dem kleinen Reptil nichts aus. Das liegt daran, dass seine Füße mit klitzekleinen Härchen bedeckt sind, die sich an ihren Enden noch in weitere Millionen von kleinen Haaren aufspalten. Wenn nun die vier Geckofüße Kontakt mit der glatten Wandfläche haben, ergibt sich daraus eine Verbindung mit den vielen Geckohaaren. Die Kraft, die nun entsteht, ist sehr groß. Diese riesige Kraft wird Van-der-Waals-Kraft genannt. Sie ist dafür zuständig, dass alle vier Geckofüße mit einer Kraft von 140 kg an der Wand hängen. Es wäre also auch ein großer schwerer Mensch in der Lage, mit vier Geckofüßen an der Wand herum zu laufen.


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Zzzebra