LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Warum - Darum

Warum ist weiße Schokolade weiß?
Eigentlich ist es doch total unlogisch, dass es weiße Schokolade gibt, wo Kakao doch braun ist. Schokolade wird aus Kakaobohnen gewonnen, die zerkleinert und erhitzt werden. Sie besteht aus braunem Kakaopulver und gelber Kakaobutter. Jetzt werden noch Milch und Zucker dazu gegeben und eine herrliche braune Schokoladenmasse erstellt. Will man aber weiße Schokolade herstellen, verzichtet man auf die Kakaomasse. Man nimmt nur die gelbe Kakaobutter, die Milch und den Zucker. Das braune Kakaopulver kommt nicht in die Masse. So richtig echte Schokolade ist es dann ohne Kakaopulver zwar nicht mehr, aber schmecken tut sie trotzdem gut.


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop