LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Warum - Darum

Warum rutscht man auf Eis aus?
Eis ist glatt, weil es schmilzt. Wenn du nun mit deinem Fuß auf eine Einsfläche trittst, entsteht ein Druck. Unter diesem Druck schmilzt eine dünne Schicht Eis zu Wasser. Es entsteht eine Art Wasserfilm, auf dem du sehr leicht ausrutschen kannst. Noch besser funktioniert das Rutschen auf Schlittschuhen, denn du übst den Druck auf zwei sehr schmale Kufen aus. Dein ganzes Körpergewicht drückt auf diese Kufen, und so gleitest du auf dem Wasserfilm dahin.


Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop