LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Umzug - das Ende einer Freundschaft?

Es ist schlimm, wenn die beste Freundin wegzieht, der beste Freund im Herbst in eine andere Schule geht und man sich kaum oder gar nicht mehr sieht. Wenn man auf einmal niemanden hat, mit dem man sich regelmäßig treffen kann, kann sich ganz schnell das Gefühl einschleichen, man wäre irgendwie übrig geblieben.

poko [M 11]

Hallo alle!
Ich bin ganz schön traurig. Eines Tages, da hat mir meine Freundin was Schlimmes erzählt. Sie soll wegziehen! Ich war total geknickt. Ich hab aber nur so ein doofes Bla-bla rausgebracht: "Toll, wie schön." Das tut mir jetzt total Leid. Als ich nach Hause kam, dachte ich mir, wir werden wohl nie mehr miteinander reden und zusammen Spaß haben. Das hat mir dann echt den Rest gegeben, mir sind die Tränen nur so runtergelaufen. Ich habe noch eine andere Freundin, die geht in meine Klasse, aber sie wird auch wegziehen. Ich glaube, es wird ganz furchtbar schrecklich für mich ohne meine zwei Freundinnen. Wenn ihr weggezogen seid und glaubt, dass wir euch vergessen – das stimmt nicht! Wir denken ganz viel an euch. Vergesst uns nicht!

Eine neue Stadt, eine neue Schule, neue Freunde – für alle, die noch nie umgezogen sind, klingt das alles vielleicht ziemlich aufregend. Doch es kann auch sehr schön stressig sein, wenn man sich ganz plötzlich auf neue Menschen und eine neue Umgebung einstellen muss.

Wichtig!

Egal, ob man selber wegzieht oder zurückbleibt – für eine Freundschaft ist ein Umzug ein großer Einschnitt.


Manchen fällt es mehr, manchen weniger schwer, von seinem Zuhause und seinen Freunden Abschied zu nehmen: Es ist ganz normal, wenn man die letzten Tage häufig weint oder ganz cool möglichst viel mit seinen Freunden zu unternehmen versucht.

Freundschaften ändern sich, wenn die Freunde plötzlich in einem anderen Umfeld leben und sich nicht mehr so oft wie früher sehen. Doch deswegen muss die Freundschaft nicht kaputtgehen. Sprich mit deiner Freundin oder deinem Freund darüber, wie ihr in Kontakt bleiben könnt.

Es gibt viele Möglichkeiten, eine Freundschaft zu pflegen: Ihr könnt euch Briefe schreiben, Mails schicken, Fotos austauschen, miteinander telefonieren oder euch besuchen. Fragt eure Eltern, ob ihr abwechselnd eine Woche in den Ferien bei dem Freund oder der Freundin wohnen könnt.

Akzeptiere, dass sich der andere neue Freunde sucht. Sei nicht eifersüchtig auf seine neuen Freunde.

Wenn du weggezogen bist, solltest du versuchen Freunde zu finden, mit denen du dich regelmäßig treffen kannst und die dir in der neuen Umgebung weiterhelfen.

Wie kann man neue Freunde finden? Gehe deinen Interessen nach. Wenn du z.B. im Schwimmverein warst, dann mache dort, wo du jetzt wohnst, ebenfalls im Schwimmverein mit!

Auch der andere braucht Freunde - er braucht gute Kumpel, die nicht über ihn lästern, weil er jetzt allein dasteht, sondern ihn bei ihren Unternehmungen mitmachen lassen.

Hier kannst du die Seite bewerten.
| Seite bewerten [21]

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop