pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Die Kuh auf der Insel

Auf einer schönen grünen Insel lebte eine Kuh, die den ganzen lieben langen Tag nichts anderes tat, als von dem schönen satten Grün zu fressen. Immer aber wenn es dunkel wurde, und sie die grünen Wiesen nicht mehr erkennen konnte, machte sie sich große Sorgen. "Was soll ich nur morgen fressen?", fragte sie sich. "Wahrscheinlich ist von dem grünen Grans nichts mehr da, und ich werde verhungern."

Und vor lauter Sorgen wurde sie magerer und magerer.

Dann aber, wenn der Morgen kam, begann sie wieder zu fressen, wurde fett und satt, um sich in der nächsten Nacht wieder Sorgen zu machen, sodass sie bald wieder schwach und ausgemergelt aussah.

1. Frage

Viele Menschen sorgen sich um die Zukunft und können das Hier und Jetzt gar nicht genießen. Wie geht es dir damit?

2. Frage

Findest du das Gleichgewicht zwischen Freude und Sorgen, zwischen Angst und Sorglosigkeit?

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop