pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Tausend Füße

Ein Tausendfüßler lebte sorglos in auf einer schönen, großen Wiese. Jeden Tag verbrachte er damit, aus seinem Loch herauszulaufen, ein paar Grashalme zu verspeisen und sich an der Natur zu erfreuen.

Eines Tages betrachtete ihn eine Kröte nachdenklich.

"Du bist ja ein merkwürdiges Wesen", sagte sie. "Wieso hast du so viele Füße." Sie sah ihm zu, wie er über einen Baumstamm kletterte. "In welcher Reihenfolge bewegst du deine Füße eigentlich?", wollte sie dann wissen.

Der Tausendfüßler hielt mitten im Laufen inne und blickte auf seine Füße. Dann setze er mal den einen und mal den anderen nach vorne.

"Ich weiß es nicht", flüsterte er dann.

Verwirrt kroch er in sein Loch und dachte nach. Aber so lange er auch grübelte, es wollte ihm keine Antwort einfallen. So blieb er in seinem Loch sitzen, bis er schließlich verhungert und verdurstet war.

1. Frage

Bist du schon einmal bei einer Arbeit beobachtet worden, die du ganz automatisch machst? Welche Erfahrungen hast du dabei gemacht?

2. Frage

Ist es immer gut, sich und sein Tun genau zu beobachten? Welchen Gewinn aber auch welche Gefahren könnte das in sich tragen?

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop