pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

Wie du als Zeuge helfen kannst

Hast du gesehen, wie jemand in einem Geschäft etwas gestohlen oder kaputt gemacht hat? Wie jemand in ein Haus eingebrochen hat? Hast du einen Unfall auf der Straße oder eine grobe Rauferei beobachtet? Dann bist du ein Zeuge! Als Zeuge kannst du helfen, einen Unfall oder vielleicht sogar eine Straftat aufzuklären. Damit hilfst du nicht nur der Polizei, sondern auch dem Menschen, der dabei zu Schaden gekommen ist.

  • Rufe sofort bei der Polizei 110 an, wenn du einen Unfall oder eine Straftat beobachtet hast. Hole einen Lehrer oder einen Erwachsenen, wenn jemand in eine grobe Rauferei verwickelt ist oder sonst irgendwie in Gefahr ist. Das gilt zum Beispiel auch, wenn ein Betrunkener auf dem Bahnsteig der U-Bahn herumtorkelt.
  • Versuche, alles genau im Kopf zu behalten, was du beobachtet hast oder gerade siehst.
  • Habe keine Angst vor der Polizei. Sprich offen und ehrlich über alles. Erfinde keine Geschichten, wenn du auf eine Frage nicht antworten kannst. Sag einfach, dass du es nicht weißt oder dich nicht mehr sicher erinnern kannst.
  • Sprich mit der Polizei, wenn du nach dem, was du beobachtet hast, Angst bekommst. Lasse dich von den Polizisten trösten und nach Hause bringen.

Was ist passiert? Wie sah der Täter aus?

Auf deine Beobachtungen kommt es an! Versuche dir alles so gut wie möglich zu merken. Folgende Dinge sind besonders wichtig:

  • Bleibe ruhig. Halte Augen und Ohren offen und beobachte alles genau. Schau auf die Uhr. Wann ist der Vorfall passiert?

  • Konzentriere dich auf den Täter. Versuche dir alles, womit man ihn oder sie später wieder erkennen kann, zu merken. Mann oder Frau? War es ein Täter oder waren es mehrere? Wie alt? Wie sah er oder sie aus? Was hatte er oder sie dabei - eine Tasche, einen Rucksack? Was hat er oder sie an, welche Farbe haben die Kleidungsstücke?

  • In welche Richtung ist der Täter oder die Täterin geflohen? Wie sind sie auf und davon - zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Auto? Sind sie in einem U-Bahnschacht verschwunden?

  • Schreibe dir alles auf, was du gesehen hast.

Wie findest du die Seite "Zeuge sein"?
| Seite bewerten [5]

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop