pagehead, PRELOAD pagebg, PRELOAD pagefoot, PRELOAD
LABBÉ Verlag
Mellvil - Ein Kinderforum zum Klarkommen

Leseschalter | Schrift Schrift verkleinern Schrift vergrößern | zurück | vor | zappen

Ab vierzehn Jahre gilt:

1. Du giltst von nun als Jugendlicher und bist bedingt strafmündig. Das heißt, dass du dich, wenn du wegen rechtswidriger Taten angeklagt wirst, vor einem Jugendgericht verantworten musst. Für Jugendliche gilt ein spezielles Strafrecht, das Jugendstrafrecht.

2. Du kannst nicht mehr gegen deinen Willen adoptiert werden. Du hast ein eigenes Beschwerderecht in Vormundschaftssachen.

3. Du bist religionsmündig. Du allein entscheidest darüber, zu welcher Religion du dich bekennen willst und ob du dich überhaupt zu einer Religion bekennen möchtest.

4. Du bist sexuell mündig. Niemand macht sich strafbar, wenn du mit einem gleichaltrigen oder ein wenig älteren Jugendlichen Geschlechtsverkehr hast.

Wie findest du die Seite "Vierzehn Jahre"?
| Seite bewerten [16]

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop