LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Bildmeditation mit Bewegung

Bildmeditation für Gruppen


Beobachtungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter projiziert mit einem Projektor ein Bild großflächig an eine Wand bzw. eine Leinwand. Der Raum ist abgedunkelt. Im Raum befinden sich mehrere Rollwagen zum Daraufsitzen. Die eine Hälfte der Gruppe setzt sich auf die Rollwagen, die übrigen stehen hinter den Wagen. Die Teilnehmer, die auf den Wagen sitzen, erhalten flach gedrückte Pappröhren zum Durchschauen. Dann spielt der Spielleiter leise Meditationsmusik. Teilnehmer auf den Wagen betrachten das Bild durch die Pappröhre und werden ganz langsam von ihren Partnern immer näher an das Bild herangeschoben. Sobald sie eine bestimmte Höhe erreicht haben, gibt der Spielleiter das Zeichen, die Teilnehmer auf den Rollen wieder langsam zum Ausgangspunkt zurückzuziehen. Nach einem Durchgang wechseln die Rollen. Der Spielleiter projiziert ein zweites Bild an die Wand...

Hinweis, Material

abdunkelbarer Raum, Projektor und Bilder, mehrere Rollwagen, Pappröhren, CD-Player mit ruhiger Musik o.ä.

Aktivitäten

beobachten, konzentrieren, kooperieren, wahrnehmen

Spielart

Beobachtungsspiel, Spiel mit viel Platz, Wahrnehmungsspiel

Gruppe: 5 - 10 Spieler
Dauer: 5 - 10
Spielcharakter: konzentriert
Vorbereitung: etwas aufwendig
Alter: 7-10
Tempo: ruhig
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Schlagwörter

Beobachtungsspiel, Drinnen spielen, Dunkelheit, Kimspiel, Konzentration, Kooperation, Kunst, Meditation, Ruhe, Turnhalle, Wahrnehmung



Seiten URL: http://www.labbe.de/spielotti/index.asp?spielid=60

Copyright © 2019 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim
Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern.