LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Die Sonne geht auf, die Sonne geht unter

Pantomime-Spiel zum Thema Tagesverlauf


Wahrnehmungsspiel

Spielbeschreibung

Vorab bastelt der Spielleiter aus stabilem farbigem Karton eine große Sonne. Für das Spiel legen sich alle Teilnehmer auf den Boden und blinzeln vorsichtig. Der Spielleiter hält die Sonne in der Hand - zu Anfang ist sie noch auf dem Boden, dann hebt er sie immer höher. Das ist das Zeichen, dass die Sonne aufgeht. Im Verlauf des Spiels durchläuft die Sonne einen Halbkreis. Parallel zum Verlauf der Sonne stellen die Teilnehmer pantomimisch vor, was sie den Tag über machen. Am Ende, wenn die Sonne untergeht, legen sich alle wieder ruhig hin.

Hinweis, Material

Sonne in Form eines Pappkartons

Aktivitäten

beobachten, improvisieren, konzentrieren, kooperieren, kreativ sein, pantomimisch darstellen, zuhören

Spielart

Beobachtungsspiel, Bewegungsspiel, Reaktionsspiel, Rollenspiel, Spiel mit viel Platz, Wahrnehmungsspiel

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 5 - 10
Spielcharakter: konzentriert
Vorbereitung: gering
Alter: 3-6
Tempo: lebhaft
Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Schlagwörter

Beobachtungsspiel, Drinnen spielen, Gesten, Interaktionsspiel, Konzentration, Kooperation, Pantomime, Reaktion, Sonne, Stegreifspiel, Theater, Theaterspiel, Wahrnehmung



Seiten URL: http://www.labbe.de/spielotti/index.asp?spielkategorienid=1523&spielartid=1022&spielid=819

Copyright © 2020 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim
Das Urheberrecht an den ausgestellten Kunstwerken liegt bei den Kindern.