LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Endlich ohne Eltern

Kreatives Gruppenspiel zum Thema erwachsen werden


Rollenspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter verteilt an alle Teilnehmer Zettel und Stifte. Auf seinen Zettel soll jeder einen ausgedachten Namen und sein Alter schreiben. Dann legen sich alle Kinder auf den Boden und stellen sich schlafend. Nach und nach wachen die Kinder auf. Ein Kind steht auf und geht im Raum umher. Dabei findet es einen Brief mit folgendem Wortlaut und liest ihn laut vor: "Liebe Kinder. Wir, Eure Eltern, haben beschlossen Euch nicht länger zu ärgern und gehen fort. Eure Aufgabe ist es jetzt, für Euch selbst zu sorgen und Euch selbst zu erziehen. Alles Gute, Eure Eltern". Es ist Vormittag. Die Kinder müssen aufstehen. Was passiert dann?

Hinweis, Material

Blatt Papier mit vorbereitetem Brief. Mit Spielleiter.

Aktivitäten

argumentieren, emphatisch handeln, improvisieren, kommunizieren, kooperieren

Spielart

Rollenspiel, Spiel mit viel Platz

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 10 bis 20
Spielcharakter: spannend
Vorbereitung: gering
Alter: 7-10
Tempo: lebhaft
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Schlagwörter

Familie, Gruppenarbeit, Gruppenklima, Kommunikation, Kooperation, Psychologie, Rollenspiel, Selbstläufer, Theaterspiel



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 12

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Kikunst