LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Kriechtunnel-Rennen mit Seitenwechsel

Interaktions- und Staffelspiel mit Kriechtunnel


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter unterteilt die Gruppe in zwei gleich große Mannschaften. Jede Mannschaft bildet zwei gleich große Untergruppen, die sich ein stückweit getrennt an den gegenüberliegenden Seiten des Raumes aufstellen. Jede Mannschaft erhält einen Kriechtunnel. Die Kriechtunnel werden in gleicher Höhe vor eine Gruppe jede Mannschaft gelegt. Auf Kommando des Spielleiters kriecht ein Spieler in den Tunnel, ein weiterer Spieler der Mannschaft steht neben ihm. Die Aufgabe des Spielers im Tunnel ist es, zu der gegenüberliegenden Gruppe seiner Mannschaft zu rollen; sein Begleiter hilft ihm dabei, damit er nicht vom Weg abkommt. Auf der anderen Seite angekommen, krabbelt er aus dem Tunnel und ein Spieler von der anderen Gruppe der Mannschaft kriecht in den Tunnel und kullert auf die andere Seite... Gewonnen hat die Gruppe, deren Spieler als erste komplett die Seiten gewechselt haben.

Hinweis, Material

Sollte möglichst nur draußen auf Rasen oder in großen Räumen mit weicher Unterlage (Teppich oder Teppichboden) gespielt werden.

Aktivitäten

geschickt verhalten, konzentrieren, kooperieren, schnell reagieren

Spielart

Bewegungsspiel, Geschicklichkeitsspiel, Spiel mit viel Platz, Wettspiel und Staffeln

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 5 - 10
Spielcharakter: spannend
Vorbereitung: gering
Alter: 7-10
Tempo: sehr lebhaft
Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Schlagwörter

Bewegungsspiel, Draußen, Fairness, Garten, Geschicklichkeit, Gruppenarbeit, Interaktionsspiel, Kommunikation, Konzentration, Kooperation, Mannschaftsspiel, Outdoor, Party, Selbstläufer, Sommer, Spielfest, Spielstrasse, Staffelspiel, Unterhaltung, Wettkampf, Wiese, Wildes Spiel



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 126

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop