LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Von Stern zu Stern

Erkundungsspiel im Dunkeln


Basteln & Konstruieren

Spielbeschreibung

Vorab bastelt der Spielleiter mit den Teilnehmern aus Leuchtpapier etwa 3 bis 5 cm große Sterne. Der Spielleiter bastelt einen Mond. Auf eine Seite des Sterns wird doppelseitiges Klebeband angebracht; die schützende Klebefolie wird aber nicht entfernt. Der Spielleiter sammelt die Sterne ein. Während sich die Gruppe in einem Raum befindet, befestigt der Spielleiter die Sterne an wichtigen Stellen in dem Raum bzw. in dem Haus, das erkundet werden soll. Anschließend gehen die Teilnehmer paarweise oder in Dreiergruppen durch den Raum bzw. das Haus und erkunden es. Das Ziel des Erkundungsgangs ist der Mond. Nach dem Erkundungsgang setzen sich alle zusammen und sprechen über ihre Erlebnisse.

Hinweis, Material

Leuchtpapier, doppelseitiges Klebeband, Schere. Mit Spielleiter. Ideal zur Hauserkundung, etwa bei einem Aufenthalt in einem Schullandheim. Nur nachts spielbar. Auf Sicherheit achten.

Aktivitäten

basteln & gestalten, beobachten, erforschen, geschickt verhalten, konzentrieren, kooperieren, Ruhe bewahren

Spielart

Basteln & Konstruieren, Beobachtungsspiel, Lernspiel, Spiel mit viel Platz, Spiel zum Meinungsaustausch, Wahrnehmungsspiel

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 10 bis 20
Spielcharakter: spannend
Vorbereitung: gering
Alter: 7-10
Tempo: ruhig
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Schlagwörter

Abend, Aktivierung, Basteln, Bewegungsspiel, Diskussionsspiel, Drinnen spielen, Dunkelheit, Kommunikation, Konzentration, Kooperation, Nacht, Orientierung, Sinne, Spielaktionen, Unterwegs, Waldspiel, Warming up



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 29

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Kikunst