LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Langsam gehen

Konzentrations- und Bewegungsspiel im Rhythmus


Bewegungsspiel

Spielbeschreibung

Die Gruppe stellt sich in einem großen Kreis zusammen; der Spielleiter ist ebenfalls im Kreis. Ziel des Spieles ist es, dass alle Teilnehmer über längere Zeit im gleichen Rhythmus langsam gehen. Um zu verhindern, dass nach einer Weile immer schneller gegangen wird, kann der Spielleiter mit langsamen Armbewegungen versuchen, das Tempo zu drosseln. Er kann z.B. seine Arme wie eine Flamme in die Luft strecken, mit den Armen Flugbewegungen vom Vögeln nachahmen usw. Zusätzlich kann ein weiterer Spielleiter mit einem Instrument, z.B. einer Trommel, den Rhythmus der Bewegung unterstützen.

Hinweis, Material

Mit mindestens einem Spielleiter.

Aktivitäten

konzentrieren, Ruhe bewahren, zuhören

Spielart

Bewegungsspiel, Entspannungsspiel, Spiel im Kreis, Spiel mit viel Platz, Wahrnehmungsspiel

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 5 - 10
Spielcharakter: konzentriert
Vorbereitung: keine
Alter: 3-6
Tempo: ruhig
Schwierigkeitsgrad: einfach, leicht

Schlagwörter

Bewegungsspiel, Entspannung, Entspannungsspiel, Geschwindigkeit, Konzentration, Körperwahrnehmung, Rhythmus, Ruhe, Stegreifspiel, Wahrnehmung



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 42

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Kikunst