LABBÉ Verlag
Spielotti - Spielideen für Gruppen

Blinder mit Blindenhund

Partner-Wahrnehmungsspiel mit verbundenen Augen


Park-, Wald- und Wiesenspiel

Spielbeschreibung

Der Spielleiter teilt die Gruppe in Paare ein. Ein Partner erhält eine Augenbinde; er ist der Blinde, der von dem Blindenhund, seinem Partner, geführt wird. Die beiden Spielpartner können sich nur über Tastzeichen, die sie vorher verabredet haben, austauschen. So bedeutet z.B. das Tippen auf ein Bein, dass der nächste Schritt auf eine Stufe führt. Eine Berührung an der Schulter heißt, dass sich der Partner ducken muss usw. Je abwechslungsreicher das Gelände und je länger die Strecke, desto schwieriger ist die Aufgabe. Nach der ersten Runde werden die Rollen getauscht. Ganz wichtig: Die Partner sprechen untereinander und in der Gruppe über ihre Erlebnisse und ihre Gefühle während der Führung.

Hinweis, Material

Mit Spielleiter. Auf Sicherheit achten; die Teilnehmer dürfen nur ein einem klar abgegrenzten Gelände, das für den Spielleiter einsehbar ist, spielen.

Aktivitäten

emphatisch handeln, erproben, konzentrieren, kooperieren, Ruhe bewahren, tasten + fühlen, vergleichen + zuordnen, wahrnehmen

Spielart

Park-, Wald- und Wiesenspiel, Wahrnehmungsspiel

Gruppe: 2 - 5 Spieler
Dauer: 10 bis 20
Spielcharakter: eher ernst
Vorbereitung: gering
Alter: 7-10
Tempo: ruhig
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Schlagwörter

Draußen, Feinmotorik, Gefühle, Geländespiel, Gruppenklima, Harmonisierung, Interaktionsspiel, Kommunikation, Konzentration, Kooperation, Körperkontakt, Motorische Sensibilisierung, Natur, Orientierung, Psychologie, Reaktion, Rücksicht, Ruhe, Tastsinn, Vertrauen, Waldspiel, Warming up



Wie findest du das Spiel?

Bisherige Bewertung:
Anzahl der Bewerter: 17

   Ein geniales & hilfreiches Spiel
   Ein gutes Spiel
   Kein schlechtes Spiel
   Naja, das Spiel ist okay
   Es gibt bessere Spiele
   Das Spiel hat mir gar nichts gebracht



Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Zzzebra
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Zzzebra
Kikunst