Der Zankapfel

Ein anderer Apfel, der uns dauernd begegnet, ist der Zankapfel. Der war schon den alten Griechen bekannt. Ein Prinz namens Paris hat der griechischen Liebesgöttin Aphrodite solch einen Apfel überreicht und löste damit einen langen Krieg aus. Das war der berühmte trojanische Krieg, in dem auch die List  mit dem trojanischen Pferd passierte. - Übrigens kannst du ganz leicht aus einem normalen Apfel einen Zankapfel machen. Du schreibst auf den Apfel "Für die Schönste!" und nimmst ihn mit zu einem Fest. Jetzt können sich alle darum zanken, wer denn wohl die Schönste ist.