Drachen

Hier entsteht gerade ein sehr gefährliches Ungeheuer. Schau es dir mal an!

Du brauchst: 3 - 4 Milchkartons, Pappreste, Schere, Klebstoff, Farben, Klebeband

Male die Zacken des Drachens, direkt mit Klebelaschen, auf die Pappe und schneide sie aus. Schneide die Zacken ein und knicke sie im Wechsel nach rechts und nach links. Bestreiche die Laschen mit Klebstoff und drücke sie fest an den Bauch des Ungeheuers.

Beklebe auch die anderen Kartons mit Zacken und bemale alle Milchkartons mit bunten Farben, z. B. mit Schuppen oder Flecken. Ein Karton bekommt links und rechts ein Auge, das ist der Kopf.

Mit Klebeband werden die Kartons aneinandergeklebt. Ganz zum Schluss bekommt das Ungeheuer eine Zunge und einen zackigen Schwanz aus Pappe.