LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Umtopfen

Manchmal hören Pflanzen gar nicht mehr auf zu wachsen. Sie wachsen und wachsen und wachsen. Sobald eine Pflanze größer wird, brauchen ihre Wurzeln auch mehr Platz, denn sie müssen sich ausbreiten können. Jetzt muss deine Pflanze in einen größeren Topf umziehen - du musst umtopfen.

Drehe den Blumentopf auf den Kopf und löse die Pflanze vorsichtig raus. Pass dabei gut auf, dass die Wurzeln nicht kaputt gehen. Leichter geht das Ganze, wenn die Erde nicht zu trocken ist. Wenn es trotzdem überhaupt nicht klappt, nimmst du dir ein Küchenmesser. Damit kannst du dann am Rand des Blumentopfs entlang fahren und die Pflanze aus dem Topf lösen.

Den größeren Blumentopf füllst du zur Hälfte mit Erde. Darauf setzt du nun deine Pflanze.

Gib noch mehr Erde dazu und drücke die Erde um die Pflanze herum kräftig an. Gieße deine Pflanze, damit sie sich in ihrem neuen zu Hause gut einleben kann. So, nun darf die Pflanze wieder weiter wachsen! Bis zum nächsten Umtopfen!

Seiten URL:
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=244&titelid=2697



Copyright © 2020 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim