LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Pulsmesser

Hier habe ich dir meine Hand aufgemalt. Da, wo der Pfeil hinzeigt, kannst du deinen Puls messen. Nicht, wie eine Krankenschwester im Krankenhaus, mit 2 Fingern, sondern mit einem selbst gebauten Pulsmesser.

Jedes Mal, wenn dein Herz schlägt, pumpt es dein Blut kraftvoll durch die Adern. Das nennt man Pulsschlag. Es war gar nicht so leicht, die richtige Stelle an meinem Handgelenk zu finden. 

Wir haben im Lexikon nachgeschaut, wie oft das Herz normalerweise pro Minute schlägt: Neugeborene ca. 140 Schläge, Kinder ca. 90 Schläge, Frauen ca. 75 Schläge, Männer ca. 70 Schläge. Aber wenn ich renne oder aufgeregt bin, dann geht mein Puls viel schneller, und wenn ich Angst habe - puh! - dann schlägt mir das Herz bis zum Halse.

Du brauchst: 1 Streichholz und eine Heftzwecke

Drücke das Streichholzende vorsichtig auf die Heftzwecke.

Stelle den Pulsmesser auf dein Handgelenk.

Wenn du die richtige Stelle getroffen hast, hüpft der Pulsmesser im Rhythmus von deinem Puls. 

Seiten URL:
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=321&titelid=3212



Copyright © 2018 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim