LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Backe, backe Kuchen

Backe, backe Kuchen,
der Bäcker hat gerufen:
Wer will guten Kuchen backen,
der muss haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz,
Zucker und Salz,
Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gel.

Es ist ein neuer Schleifer im Land,
der schleift die Messer, s ist e Schand,
ganz rosarot,
ganz himmelblau,
Messerle hai hai!

Die Zimmerer und die Maurer,
das sind die rechten Laurer.
Eine Stund tun sie messen,
eine Stund tun sie essen,
eine Stund lang rauchen sie Tabak,
damit vergeht der halbe Tag.

Maler und Lackierer,
Versäuer und Verschmierer.

Schmied, Schmied mit dem Hammer,
jag den Teufel aus der Kammer,
jag ihn in ein Eck,
dass er bald verreck!

Die Schuster, die Schneider,
das Lumpengesind,
zum Fressen, zum Saufen,
da sind sie geschwind.
Zum Stichen, zum Stechen,
da sind sie zu faul,
zum Fressen, zum Saufen,
da rührn sie das Maul.

Säcke flicken, Säcke flicken,
haben keine Nadel.
Schneider, Schneider, hopp hopp hopp,
näh mir einen guten Rock!
Wenn ich zähle eins zwei drei,
muss das Röckle fertig sei!
Eins- zwei- drei-
das Röckle ist entzwei.

Schlotfeger, schwarzer Mann,
hast dein Lebtag nicht gut getan!
Wenn man denkt, er ist zu Haus,
guckt er oben zum Schornstein raus.

Pfarrers Kinder, Müllers Küh
geraten selten oder nie.

Biribiribump,
der Kaiser isch en Lump,
der König isch en Dieb,
und du bischt mer lieb.

Müller, Müller, Mahler,
die Buben kosten Taler,
die Mädle kosten Taubendreck,
die kehrt man mit dem Besen weg.

Seiten URL:
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=334&titelid=1949



Copyright © 2020 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim