LABBÉ - 100% Kreativität

Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Weihnachtsbilder zum Naschen

Malst und zeichnest du gern? Dann hast du bestimmt viel Spaß mit unserem Riesen-Lebkuchen, den du als Weihnachtsbild ganz nach deinem Geschmack verzieren kannst!

Zutaten für ein Blech:
250 g Honig, 100 Zucker, ein Päckchen Vanillezucker, 2 Esslöffel Sonnenblumenöl, ein Ei, ein Päckchen Lebkuchengewürz, ein Teelöffel Zimt, eine Prise Salz, 500 g Vollkornweizenmehl, einen Teelöffel Pottasche

Zutaten zum Verzieren:
Dosenmilch, Mandeln, Haselnüsse, Walnusskerne, Zuckerschrift in verschiedenen Farben, Zuckerperlen, Smarties, Rosinen, Datteln etc.

Honig, Zucker und Vanillezucker in einem Topf langsam erwärmen, bis eine zähe, klebrige Masse entsteht, anschließend abkühlen lassen. Öl, Ei, Lebkuchengewürz und Salz einrühren.

Mehl und Backpulver in einer Schüssel mischen und nach und nach die Honigmasse unterrühren. Sobald der Teig sehr fest ist, mit den Händen kneten. Den Teig in Frischhaltefolie über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Inzwischen eine Skizze für das Weihnachtsbild anlegen, für einzelne Motive Schablonen anfertigen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen, Backpapier ausrollen und den Teig etwa 1 cm dick auf dem Backblech ausrollen. Die Nüsse, Rosinen und Datteln, die zur Dekoration gehören, vorsichtig in den Teig drücken. Anschließend den Teig mit Dosenmilch bestreichen.

Jetzt geht's richtig ans Verzieren! Wer es bunt mag, nimmt Zuckerschrift oder stellt selbst aus Puderzucker und Saft eine weiße, streichfähige Masse her, mit der man prima Schnee oder Wolken malen kann. Viel Spaß!

Seiten URL:
http://www.labbe.de/zzzebra/index.asp?themaid=383&titelid=5637



Copyright © 2020 LABBÉ GmbH, D-50126 Bergheim