LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Hühnereier

„Merlo, lass das sein,“ rief Michael Green, „wir brauchen die Eier noch!“ Michael Green hatte seinen Vogel Merlo mitgebracht. Und der machte mal wieder nichts als Unsinn.

Großvater nahm ein Ei zwischen die Finger, schaute es nachdenklich an und meinte: „Eier sind ein Wunderwerk der Natur! Hanna-Zebra, Michael Green, schaut euch einmal die Schale an!“ Michael Green und ich starrten auf das Ei – es sah, ehrlich gesagt, ganz normal aus.

Großvater fuhr fort: „Die Schale muss so stabil sein, dass sie nicht zerbricht, wenn die Henne sich darauf setzt, um die Eier beim Brüten warm zu halten. Und damit das heranwachsende Küken im Innern nicht erstickt,  muss die Schale luftdurchlässig sein. Sie darf aber nur so dick sein, dass das Küken mühelos ein Loch hineinpicken kann, wenn es groß genug zum Ausschlüpfen ist. Faszinierend!“

„Und man kann schöne Sachen daraus machen,“ sagte ich. „Und Experimente,“ rief Michael Green. Besuche uns also in unserer Osterwerkstatt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Spielotti
Mellvil
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil