LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Handgemachte Seife

Wer schön sein will, muss auch gut riechen! Und ganz besonders persönlich ist selbstgemachte Seife - übrigens auch zum Verschenken. Zur Herstellung der Seife wird fast die ganze Zeit am Herd gearbeitet und dafür brauchst du auf jeden Fall die Hilfe eines Erwachsenen. Also bitte nicht allein am Herd hantieren!

selbst gemachte Seife zum Verschenken

Du brauchst: eine Metallschüssel, die genau auf einen Kochtopf passt, viele kleine Reste von Seifenstücken, Ausstechförmchen für Plätzchen, Küchenmesser, Küchenkrepp, Backblech oder Backform, hölzernen Pfannenheber, Kochlöffel, etwas Parfüm, Kochhandschuhe

Basteln mit Seifenresten

Schneide die Seifenreste in kleine Stückchen, fülle sie in die Metallschüssel und gib ein wenig Wasser hinzu.
Fülle den Kochtopf bis zur Hälfte mit Wasser und stelle die Schüssel darauf.
Erhitze das Wasser bei mittlerer Temperatur im Kochtopf auf dem Herd.
Rühre die Stückchen mit dem Kochlöffel, bis die Seifereste weich, geschmeidig und ohne Klumpen sind.
Jetzt kommt noch ein Spritzer Parfüm dazu.
Wenn eine dickflüssige Masse entstanden ist, nimmt die erwachsene Person den Kochtopf vom Herd und hebt die Schüssel aus dem Topf. Handschuhe nicht vergessen!
Streiche die Masse mit dem Pfannenheber auf das Backblech. Die Schicht sollte ungefähr 3 cm dick sein.
Es dauert eine Weile, bis die Masse etwas abgekühlt ist. Stich jetzt mit den Ausstechförmchen dicht an dicht die Motive aus.
Hebe die Figuren mit dem Pfannenheber vorsichtig vom Blech und lege sie zum vollständigen Abkühlen auf Küchenkrepp.
Übriggebliebene Reste kannst du beim nächsten Mal wieder einschmelzen. Dann gibt es neue Kreationen aus der Seifenwerkstatt.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Zzzebra
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil