LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Fahrradtour

Eine Fahrradtour musst du besonders gut vorbereiten. Ich habe mir daher einen Merkzettel geschrieben, damit ich auch nichts vergesse.

Bevor du auf eine längere Fahrradtour gehst, solltest du ein bisschen trainieren. Sonst wirst du doch schnell müde, wenn du plötzlich stundenlang im Sattel sitzt. Fahre einfach kürzere Strecken, um dich langsam ans Trampeln zu gewöhnen.

Wenn du losziehst, sollte dein Fahrrad natürlich in Topform sein. Daher solltest du den Drahtesel vor dem Start noch einmal genau überprüfen:

· Leuchten Vorder- und Rücklicht?
· Ist die Handbremse eingestellt?
· Hat das Fahrrad eine Klingel am Lenker?
· Sind beide Reifen gut aufgepumpt?
· Ist die Kette gespannt?
· Hast du die Fahrradpumpe und das Reparationszeug dabei?
· Ist der Sattel hoch genug? Deine Füße sollten den Boden berühren, wenn du auf dem Sattel sitzt.
· Vergiss nicht die Katzenaugen. Die machst du an den Speichen fest, damit du in der Dunkelheit besser zu sehen bist.
· Vermeide stark befahrene Straßen!
· Denk dran, dass das Fahrrad schwerer ist, wenn du Gepäck dabei hast. Daher solltest du stärker bremsen.

So! Jetzt kann es losgehen!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Kikunst
Zzzebra
Mellvil
Mellvil