LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Tisch-Wisch

Alle Spieler sitzen oder stehen um einen Tisch herum. Die Zahl der Spieler ist nicht begrenzt. Nur der Tisch muss immer groß genug sein, damit alle Spieler Platz haben. Dann braucht ihr noch zwei kleine Bälle.

Die sollten möglichst leicht sein, am besten aus Schaumstoff. Die Bälle werden auf den Tisch gelegt. Nach dem Startzeichen werden sie kreuz und quer über den Tisch weiter gerollt, immer nur mit der flachen Hand oder dem Handrücken. Alle Bälle müssen ständig in Bewegung sein und dürfen nicht festgehalten werden. Sie dürfen auch nicht über den Tisch fliegen.

Während des ganzen Spieles zählen alle Spieler ständig von eins bis zehn. Das muss schön gleichmäßig gehen, denn der Spieler, bei dem der Ball gerade bei "10" ist, bekommt einen Strafpunkt. Einen Strafpunkt gibt es auch für den, der einen Ball so wild spielt, dass er fliegt oder sogar vom Tisch fällt. Sieger ist, wer nach einer festgelegten Zeit die wenigsten Punkte auf seinem Strafkonto hat.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop