LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Schere, Papier, Stein

Zwei gleich große Mannschaften werden gebildet, die sich mit dem Gesicht zueinander aufstellen, so dass sich immer zwei gegnerische Spieler genau gegenüber stehen.

Im gleichen Abstand - etwa fünf Meter - hinter jeder Gruppe befindet sich eine Ziellinie. Eines der beiden Spielerpaare am Rand der Reihe beginnt. Die beiden Spieler drehen sich um und formen mit einer Hand eines der drei Symbole: Schere (Zeige- und Mittelfinger wie ein "V" spreizen), Stein (Faust ballen) oder Papier (gestreckte Handfläche). Danach drehen sich beide Spieler langsam um und zeigen ihr Symbol: Die Schere schneidet das Papier und gewinnt somit. Der Stein macht die Schere stumpf, er gewinnt ebenfalls. Aber das Papier wickelt den Stein ein und schlägt ihn auf diese Weise. Die anderen Mitspieler müssen hierbei ganz genau aufpassen, denn die Gewinner-Mannschaft versucht nun, die unterlegene Mannschaft abzuschlagen. Diese muss also versuchen, vorher die hinter ihr liegende Ziellinie zu erreichen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop