LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Liegestütz

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der Stärkste im ganzen Land? Riesige Muskeln sind aber gar nicht so wichtig für die Kraft. Wenn du wissen willst, ob jemand wirklich kräftig ist und Ausdauer hat, dann schau ihm mal beim Liegestütz zu.

Mach dich lang und heb den ganzen Körper hoch, bis er nur noch auf den Händen und den Fußspitzen steht. Jetzt knickst du die Arme langsam ein. Das Gesicht darf den Boden aber nur mit der Nasenspitze berühren. Nun drückst du dich wieder hoch, bis die Arme gerade sind. Das geht jetzt so weiter, bis dir die Puste ausgeht. Wenn es aber gar nicht klappt, kannst du ja mal einen Arm und ein Bein hochnehmen. Stütz dich also nur noch auf eine einzige Hand und ein Bein. Das muss dir erst mal jemand nachmachen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop