LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Gipsabdruck

Einen Gipsabdruck hast du bestimmt noch nie gemacht. Dann wird es Zeit, es auszuprobieren. Du kannst abdrucken, was du willst – Fundstücke aus der Natur sehen schön aus, aber am besten gefällt mir mein Dinosaurier!

Du brauchst: Knete, Schuhkarton, Gipspulver, Wasser, Schneebesen, Schüssel, Tasse

Drücke eine 4 cm dicke Schicht Knete in den Schuhkarton. Suche einen deiner Gegenstände aus (vielleicht eine Muschel oder eine Figur), drücke ihn in die Knete und nimm ihn gleich vorsichtig wieder heraus. Achtung, deine Fingerspitzen dürfen sich nicht abdrücken.

Verrühre 2 Tassen Wasser und 3 Tassen Gips zu einer geschmeidigen Masse. Gieße den Gips direkt in die Form und über die gesamte Fläche des Schuhkartons. Warte mindestens 15 Minuten, bis der Gips abbindet und ganz fest geworden ist. Nimm dein Kunstwerk vorsichtig von der Knete ab, auf der Rückseite ist die Figur wunderbar zu sehen. Wenn du Lust hast, kannst du dein Objekt jetzt noch anmalen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil
Mellvil