LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Die Glocken vom Kölner Dom

Ich kenne einen Trick, mit dem man Glocken läuten lassen kann. Beim Aufprall auf eine Wand beginnt eine Metallgabel heftig zu vibrieren. Diese Schwingungen werden über zwei Fäden und über deine Finger direkt auf das Trommelfell übertragen.

Für diesen Trick brauchst du: 1 Meter Bindfaden und 1 Gabel

Binde die Gabel in der Mitte des Fadens fest.

Wickle die Fadenenden mehrmals um die Zeigefingerspitzen. Stecke die Fingerspitzen in die Ohren und schlage die Gabel gegen einen harten Gegenstand, zum Beispiel eine Mauer. Na, läutet es bei dir?

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Zzzebra
Spielotti
Mellvil
Mellvil
Mellvil