LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Brezeln backen

Im Herbst ist meine Brezel-Back-Zeit. Aber unter uns gesagt, kann ich frischgebackene Brezel das ganze Jahr über essen.

Du brauchst: 1 Mixer, 1 Rührschüssel, 1 Küchenmesser, Backpapier, Backpinsel, 1 Tasse

Folgende Zutaten gibst du in eine Rührschüssel und knetest alles mit Knethacken:

250 g Weizenvollkornmehl
120 g kalte Butter
6 Esslöffel Milch
1 Teelöffel Salz

Forme den Teig zu einer Rolle und lasse ihn 30 Minuten im Kühlschrank ruhen.

Schneide 1cm dicke Scheiben und rolle sie zu dünnen ca. 18cm lang Stangen .

Forme daraus Brezeln und lege sie auf ein Backblech. Vermische 1 Eigelb mit einem Teelöffel Wasser und bestreiche damit die Brezeln.

Bestreue die Brezeln mit Kümmel und backe sie im Backofen bei 200° (Gasofen Stufe 3) 30 Minuten bis sie goldgelb sind.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Kikunst
Zzzebra
Mellvil
Mellvil