LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Limbo-Dance

"Nein, nein und noch mal nein!" Großvater schüttelte den Kopf. "Ich mache ja vieles aber das nicht!" Dabei hatten wir Großvater doch nur gefragt, ob er mit uns Limbo tanzen möchte. Der Limbo ist ein beliebter Wetttanz aus Trinidad, und es gehört eine große Portion Gelenkigkeit dazu. Wer wird Limbo-King oder Limbo-Queen?

Du brauchst: 2 Stühle, 1 Besenstiel, dicke Bücher, fetzige Musik

Bist du ein Limbo-Dance-Anfänger? Dann stelle die Stühle in einem Abstand von ungefähr einem Meter auf, Rücken an Rücken, und lege den Besenstiel darauf. Fortgeschrittene stapeln Bücher auf der Sitzfläche und legen den Stiel darauf. Zu einem ordentlichen Limbo-Dance gehört zuerst einmal wirklich fetzige Musik. Und jetzt geht's los! Stelle dich ziemlich nah vor den Besenstiel und gehe so weit wie möglich in die Knie. Strecke beide Arme nach vorne und nun 'wandere' Schritt für Schritt unter dem Besenstiel hindurch. Puh... das zieht in den Beinen! Nimm nach jedem erfolgreichen Durchgang ein Buch weg. Ein guter Limbo-Tänzer schafft 55 cm vom Boden. Der absolute Weltrekord liegt bei 15,5 cm - dass muss ja ein Gummimensch sein!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:


Liederbaum
Zzzebra
Kikunst
Zzzebra
Mellvil
Mellvil