LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Quiz-Säugetiere
Antworten

Naturquiz-Säugetiere 1
b) seit 135 Millionen Jahren

Naturquiz-Säugetiere 2
b) Säugetier-Weibchen säugen ihre Jungen nach der Geburt.

Naturquiz-Säugetiere 3
a) Sie sind behaart.

Naturquiz-Säugetiere 4
b) von den Reptilien

Naturquiz-Säugetiere 5
b) Sie wachsen ganz kurze Zeit im Mutterleib heran und reifen erst im Beutel zu lebensfähigen Tieren heran.

Naturquiz-Säugetiere 6
c) homo sapiens

Naturquiz-Säugetiere 7
c) vor 15 Millionen Jahren

Naturquiz-Säugetiere 8
b) 6 Monate

Naturquiz-Säugetiere 9
c) 212

Naturquiz-Säugetiere 10
a) Delfin

Naturquiz-Säugetiere 11
b) 7 Meter

Naturquiz-Säugetiere 12
a) von Plankton, d.h. winzigen Meeresorganismen.

Naturquiz-Säugetiere 13
a) Sie legen Eier.

Naturquiz-Säugetiere 14
b) mit Hilfe des Ultraschalls. Fledermäuse senden Wellen im Ultraschallbereich aus und fangen sie wie ein Echolot wieder auf.

Naturquiz-Säugetiere 15
c) sie legt ihren Bau so an, dass darin eine erheblich höhere Luftfeuchtigkeit als draußen herrscht und sie ernährt sich von Pflanzensamen, die Wasser enthalten.

Naturquiz-Säugetiere 16
b) sie können auf einmal 100 Liter trinken und verteilen das Wasser gleichmäßig auf den gesamten Körper.

Naturquiz-Säugetiere 17
a) das Eichhörnchen

Naturquiz-Säugetiere 18
a) 7 Halswirbel

Naturquiz-Säugetiere 19
b) um ihren Körper abzukühlen. Elefanten besitzen keine Schweißdrüsen.

Naturquiz-Säugetiere 20
b) 85 kg

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop