LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Butter selber machen

Sag mal ganz ehrlich, weißt du woraus Butter gemacht wird? Aus Butterblumen vielleicht? Nein, natürlich nicht.

Wer Butter herstellen will, braucht einfach nur die Sahne von der Milch von der Kuh, also ganz normale Schlagsahne. Es ist ganz einfach und es lohnt sich, denn selbstgemachte Butter schmeckt besser, als jede andere Butter auf der ganzen Welt.....

Schütte die flüssige Schlagsahne in eine hohe Rührschüssel und schlage sie (ich meine natürlich die Sahne und nicht die Rührschüssel) mit dem Handrührgerät. Beginne mit einer niedrigen Rührstufe, sonst spritzt dir die Sahne um die Ohren. Erst wenn die Sahne fest wird, kannst du auf eine höhere Stufe umschalten. Nach einer Weile bildet sich ein dicker Klumpen, das ist die fertige Butter. Die Flüssigkeit in der Schüssel kannst du gleich austrinken - das ist nämlich Buttermilch!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop