LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Büchsenzielen

Zielwerfen ist ja im allgemeinen etwas schwierig, aber mit dieser Methode gelingt es (fast) immer! Etwas zwölf bis fünfzehn leere Dosen werden dicht aneinander gestellt und mit einer Schnur zusammengebunden. Unten auf den Boden der Dosen werden Zettel mit verschiedenen Punktzahlen gelegt, die erzielt werden können, etwa 5, 10, 20...

Die Wurflinie, an der sich alle Kinder aufstellen liegt etwa fünf Meter von den Dosen entfernt. Nun wird reihum versucht, mit kleinen Bällen auf das Dosenziel zu werfen, wobei die Punkte jedes Spielers zusammengezählt werden. Wer schafft am meisten Punkte? Schwieriger aber sehr lustig ist es, wenn ihr kleine, mit Wasser gefüllte Ballons werft!

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop