LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Kleine Wirbelwinde

Dieses Spiel können auch schon kleinere Kinder. Alle Mitspieler verteilen sich in einem Raum oder auf einer Wiese.

Das erste Kind ist der Wirbelwind und saust um die anderen herum. Diese stehen, mit ihren Armen zu „Henkeln“ angewinkelt, fest auf einem Platz. Der kleine Wirbelwind hakt nun in einen dieser Henkel ein und wirbelt das stehende Kind im Kreis herum. Dadurch wird das zweite auch zu einem Wirbelwind. Die zwei Wirbelwinde haken wieder irgendwo ein, so dass zum Schluss alle Kinder wie Wirbelwinde umhersausen.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop