LABBÉ Verlag
Zzzebra - Das Web-Magazin für Kinder

Stromkreis

Ist es bei dir zu Hause auch schon mal passiert? Die Sicherung ist durchgebrannt. Kein elektrisches Gerät funktioniert mehr. Warum nur? Der Stromkreis war unterbrochen! Stromkreis – was ist das eigentlich? Dieses Experiment gibt dir die Antwort.

Du brauchst dazu: eine 3,5 Volt-Flachbatterie, eine 3,5 Volt-Glühlämpchen mit Fassung, 2 etwa 20 cm lange Stücke isolierten Schaltdraht, eine Zange, ein scharfes Messer

Lege die beiden Drahtstücke auf den Tisch und entferne mit dem Messer an den Enden etwa je 2 cm der Isolierung. Umwickle je ein Ende der beiden Drähte mit den beiden Batterie-Klemmen. Befestige die beiden anderen Enden an der Lampenfassung. Was passiert, wenn du das vierte Drahtende angeschlossen hast? Der Strom fließt im Kreis von einer Batterie-Klemme über den Draht und die Fassung zur Glühbirne und von dort wieder zur zweiten Batterie-Klemme zurück: die Lampe leuchtet auf! Wird der Stromkreis an einer Stelle unterbrochen, geht die Lampe aus.

Artikel versenden

Einfach Karte ausfüllen und per E-Mail an Freunde verschicken!

Dein Name:

Deine E-Mail:

Name des Empfängers:

E-Mail des Empfängers:

Deine Nachricht:



Artikel versenden

Sorry!
Beim Versenden ist leider ein Fehler aufgetreten:




Artikel versenden

Vielen Dank!
Deine Nachricht an wurde erfolgreich versendet. Wenn du möchtest, kannst du noch eine weitere Mail versenden:

Shop
Shop
Shop
Shop
Shop
Shop