Nougat-Creme

Manchmal esse ich noch ganz schnell ein Brot mit meiner selbst gemachten Nougat-Creme, bevor ich mit Großvater Schlittschuhlaufen gehe. Das gibt Kraft, und Vitamine sind auch schon drin: A und B und E, und was es sonst noch alles gibt.

Die besten Erdnüsse kann man im Winter kaufen, da werden sie gerade reif. Aber nicht bei uns, sondern in fernen, warmen Ländern. Nougat-Creme kannst du ganz leicht herstellen.

Du brauchst: Erdnüsse, Honig, Butter, Kakao, 1 Esslöffel und 1 große Schüssel,

Verrühre Nüsse, Butter, Honig und Kakao zu einer gleichmäßigen Masse.

Fülle die fertige Nougat-Creme in ein Glas und bewahre sie im Kühlschrank auf.